Willst oder musst du Auto fahren? Dieser Frage geht Digitale Provinz-Voice Katja Diehl in ihrem neuen Buch auf den Grund, das voraussichtlich im Februar erscheinen wird. Und „Autokorrektur“ ist auch Thema ihrer neuen Podcastfolge. Denn: es braucht dringend Mobilitätskonzepte im ländlichen Raum, die nicht an’s Auto geknüpft sind. 13 Mio. Erwachsene haben keinen Führerschein,
13 Mio. Kinder und Jugendliche dürfen noch keinen machen. Mobilität sollte jedoch für ALLE ein Grundrecht sein – auch in der Provinz.

DigitaleProvinz Voices – das ist unser Podcast-Format mit den vier namenhaften Digital-Expert:innen Tobias Kremkau, Katja Diehl, Frederik Fischer und Felix Schmitt. Ab jetzt gibt’s alle vier Wochen eine neue Podcastfolge von einem:r von den dreien. Die Themen? Digital, hochaktuell und irgendwo zwischen Neuer Mobilität, eGovernment und Leben und Arbeiten auf dem Land.


Ioki-Studie zu öffentlicher Mobilität in Deutschland
Katjas Buch bei S. Fischer Verlage

Mehr von Katja Diehl:
Katja Diehl im DigitaleProvinz-Podcast 2020
Katja Diehl im Netz
Podcast She Drives Mobility
Katja Diehl auf Twitter


Unsere Episoden veröffentlichen wir regelmäßig mittwochs neu auf Spotify, Deezer, Apple Podcasts und überall dort, wo es Podcasts gibt – am Besten sucht ihr direkt nach Digitale Provinz und lasst ein Abo da, um immer up-to-date zu bleiben. Für Einblicke hinter die Podcast-Kulissen und allerhand zum Thema Digitalisierung abseits der Metropolen, folgt uns über unsere Kanäle in Social Media:

Twitter

Instagram

LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.