Smarte, kluge Lösungen braucht das Land. Was in dem Begriff „smart” alles steckt und wie Kommunen und Landkreise ihn in ihre ländliche Wirklichkeit übersetzen können, das ist das Thema der neuen Podcastfolge. Es geht nicht um technische Kniffe, sondern um nutzer:innenzentrierte Strategien, Prozesse und Innovationen, um den aktuellen Herausforderungen zu begegnen und den ländlichen Raum zukunftsfest, lebens- und liebenswert zu gestalten.

Zu Gast bei Moderatorin Anne Wihan ist Julia Mantwill, die nun ebenfalls zum Team der Digitalen Provinz gehört und bereits fleißig an neuen Formaten und Angeboten für die Digitalisierung abseits der Metropolen und die smarte Regionalentwicklung arbeitet.

Unser Podcast-Magazin veröffentlichen wir regelmäßig mittwochs neu auf Spotify, Deezer, Apple Podcasts und überall dort, wo es Podcasts gibt – am Besten sucht ihr direkt nach Digitale Provinz und lasst ein Abo da, um immer up-to-date zu bleiben.
Für Einblicke noch mehr Einblicke in unsere Arbeit zu Smarten Regionen und allerhand zum Thema Digitalisierung abseits der Metropolen folgt uns über unsere Kanäle in Social Media:

Twitter
Instagram
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.