Posted in: Blogbeiträge

Weekly #46

Berlin und Brandenburg könnten zusammen DER neue Digitalisierung-Hub Europas sein. Außerdem zeigen wir, wie Bonn dank Open Source-Sorftware die Corona-Krise managt. All das und noch mehr in Weekly #46.

mehr
Posted in: Blogbeiträge

Weekly #45

Wir waren für euch digital bei der Smart Country Convention 2020! Das und noch vieles #digitalregional mehr gibt es in Weekly #45.

mehr
Posted in: Blogbeiträge

Weekly #44

In Tangerhütte gibt’s das Rathaus fürs Smartphone und eine neue Studie zeigt, warum die eine Kommune digitaler scheint als die andere. All das und noch mehr in Weekly #44.

mehr
Posted in: Blogbeiträge

Weekly #43

Der neue Mobilitätsatlas 202 zeigt: Das Fahrrad ist beliebt, das Auto leider immer noch. Außerdem gibt es einen politischen Schlagabtausch zum Thema Homeoffice und ein Mentoring-Programm für junge Landwirt:innen in Brandenburg – all das in Weekly #43.

mehr

Folge 24 – „Digitalisierung bedeutet für mich, alle Bürger zu erreichen.“

Aus dem Nähkästchen einer Bürgermeisterin: Sibylle Entwistle leitet seit Mai die Kleinstadt Vilsbiburg in Niederbayern und hat mit uns über smarte Verwaltung, die Zukunft der Region und den Frauenanteil im Bürgermeister:innen-Amt gesprochen.

mehr

Folge 23 – „Wir müssen als Gesellschaft wieder gemeinschaftlicher werden.“

Provinz ist mehr als die klassische Einfamilienhaussiedlung, da ist sich Karin Demming sicher. Mit ihrer Plattform Bring Together vernetzt sie Menschen, die gemeinschaftlich wohnen wollen und berät zu Coliving, Coworking und neuem Leben auf dem Land.

mehr

Digitale Provinz spezial: Live-Podcast mit Corbinian Kempf von Labelbird

Corbinian Kempf und sein Team haben sich mit ihrem Unternehmen Labelbird auf coole Styles aus der Provinz spezialisiert. Wie die jungen Gründer:innen zum Silicon Vilstal Erlebnisfestival kamen und welche Bedeutung der ländliche Raum für das Unternehmen hat, hört ihr in dieser Spezialfolge von Digitale Provinz.

mehr

Folge 22 – „Es gibt nicht DIE Lösung zur Rettung der Innenstadt.“

Stefan Müller-Schleipen sagt selbst, dass er die Innenstädte nicht retten will. Sondern, dass er Kommunen zuhören will. Das macht er mit seiner Initiative „Die Stadtretter“. Was es genau damit auf sich hat, verrät er in unserer neuen Podcastfolge.

mehr
Eine Frau in einem gelben T-Shirt sitzt vor einem Laptop, der auf einem Holztisch steht. Sie lächelt, während sie auf den Laptop schaut.
Posted in: Blogbeiträge

Weekly #39

Unser Programm für den Macher:innen-Tag ist online! Außerdem erklären wir in Weekly #39, wie es um die digitale Verwaltung steht. Spoiler: nicht gut.

mehr