Voices: Fischer fragt…Thomas Kralinski!

In dieser Folge spricht unser Experte für neues Leben auf dem Land, Frederik Fischer, mit Thomas Kralinski, Mitgründer des ThinkTanks Das Progressive Zentrum und ehemaliger Staatskanzleichef von Brandenburg. Unter anderem geht’s um die digitale und regionale Entwicklung Ostdeutschlands, um Landpionier*innen und Digitalpolitik.

mehr

Voices: Schmitt denkt…Digital-Politik nach der BTW 21!

Vorhang auf für unsere neue Voice: eGovernment-Experte Felix Schmitt. In seiner ersten Folge wimdet sich Felix den möglichen Koalitionen, die nach der Bundestagswahl ’21 entstehen könnten und nimmt deren Forderungen in puncto Digitalpolitik und digitale Verwaltung genauer unter die Lupe.

mehr

Voices: Kremkau denkt…ländlicher Raum und BTW21!

Bald ist Bundestagswahl! Aber welche Rolle spielt die Förderung ländlicher Räume in den Wahlprogrammen der großen Parteien? Das findet DigitaleProvinz-Voice Tobias Kremkau in dieser Folge heraus.

mehr

Folge 28 – „Digitale Bildung für alle! Niedrigschwellig. Kostenfrei. In der Nachbarschaft.“

Dagmar Hirche gründete den „Wege aus der Einsamkeit e.V.“. spricht im Podcast über die Relevanz Digitaler Teilhabe und erklärt, was es braucht, um endlich alle Generationen digital abzuholen. Hört euch rein!

mehr
Posted in: Blogbeiträge

Weekly #33

Auch im Schnapszahl-Weekly gibt’s wieder spannende Themen rund um die Digitale Provinz. Unter anderem geht es um: Innovation in der Landwirtschaft, Gründen und Wohnen in der Provinz und eine neue App gegen Parkplatzfrust.

mehr